Google Tag Manager Tutorial:
Wie kann man das Kopieren der E-Mail-Adresse tracken?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Kopieren der E-Mail-Adresse auf Ihrer Webseite tracken können.

Wozu braucht man das?

Es eignet sich ganz gut zur Optimierung von Werbekampagnen aus dem B2B-Bereich. Wenn deine anklickbare E-Mail einer der Hauptkanäle für die Interaktion mit dem Kunden ist, muss das Email Kopieren Tracking berücksichtigt werden. Sie brauchen nur 5 Minuten für die Einrichtung dieses Ziels, aber in Wirklichkeit kann dieses Ziel Ihnen bei der Bewertung der Wirksamkeit von Kampagnen, Keywords und Anzeigen helfen. So kann man uneffektive Kampagnen und Keywords pausieren und die Gebote für die meist convertierenden Keywords mehr effizienter festlegen.
1. Rufen Sie Google Tag Manager mit Ihrem Nutzernamen auf.
2. Dann sollen Sie zu den Tags gehen und ein neues Tag erstellen.

Nennen Sie es zum Beispiel "E-Mail kopieren" (den Namen können Sie in der oberen Ecke links eingeben).

Dieses Tag ist dafür verantwortlich, zusammen mit der Webseite ausgeführt zu werden und zu sehen, was verfolgt werden muss. In der Tag-Konfiguration wähle - benutzerdefiniertes HTML aus. Gib den Code (unten) ein.

3. Dann wählen Sie als Trigger All Pages, also das Tag muss auf allen Seiten aktiviert sein. Klicken Sie auf Speichern ganz rechts.

Der Code, den Sie kopieren sollen:
<script>
var c = document.getElementsByTagName("a");
for(var i = 0; i < c.length; i++) {
    if((typeof(c[i]) !== undefined) && (c[i].href.indexOf('mailto') !== -1)) {
   	 c[i].addEventListener('copy', function(evt) {
   		 dataLayer.push({
   		 'event': 'copyText', 
   		 'copy-class' : evt.target.className
   		 });
   	 });
   	 c[i].addEventListener('contextmenu', function(evt) {
   		 dataLayer.push({
   		 'event': 'rightClick', 
   		 'copy-class' : evt.target.className
   		 });
   	 });
    }
}
</script>

»
4. Jetzt wählen Sie in der Spalte links "Trigger". Klicken Sie auf Neu. Wir nennen es "E-Mail kopieren - die rechte Taste". Wählen Sie den Trigger-Typ "Benutzerdefiniertes Ereignis". Geben Sie den Ereignisname "rightClick" ein. Dann "Diesen Trigger auslösen bei" - einigen benutzerdefinierten Ereignissen.

Jetzt müssen Sie die Einstellungen für den Trigger konfigurieren:

Event- enthält - rightClick.
Klicken Sie auf Speichern.

6. Sie müssen wieder einen neuen Trigger erstellen und ihn "E-Mail Text kopieren" nennen. Wählen Sie wieder den Trigger-Typ "Benutzerdefiniertes Ereignis". Geben Sie den Ereignisname "copyText" ein. Dann "Diesen Trigger auslösen bei" - einigen benutzerdefinierten Ereignissen.

Jetzt müssen Sie die Einstellungen konfigurieren:

Event- enthält - copyText.
Klicken Sie auf Speichern

«
7. Gehen Sie jetzt zu Tags und erstellen Sie ein neues Tag. Nennen Sie es "Google Analytics-E-Mail-Kopie". Wählen Sie in der Tag-Konfiguration - Universal Analytics aus. Wählen Sie den Tracking - Typ "Ereignis" aus. Dann geben Sie Tracking-Parameter für die Ereignisse.

Zum Beispiel:
Kategorie copy
Aktion copymail

8. Sie können das Kontrollkästchen "Einstellungen zum Überschreiben in diesem Tag " aktivieren, da Ihre Tracking-ID aus Google Analytics eingeben oder die bereits vorhandene Variable auswählen.


Weisen Sie die Trigger "E-Mail kopieren - die rechte Taste" und durch das Pluszeichen noch "E-Mail Text kopieren" zu.

Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf Speichern, dann Senden, dann Überspringen und Veröffentlichen.

Zielvorhaben in Google Analytics

Vergessen Sie nicht ein neues Zielvorhaben Ereignis in Google Analytics zu erstellen. Wählen Sie den Typ "Ereignis" und geben Sie den Namen an, legen Sie Kategorie und Aktion fest. Sie müssen mit dem Tag übereinstimmen. Also,

Kategorie copy
Aktion copymail

Klicken Sie auf Speichern.

So überprüfen Sie,
ob das Ziel funktioniert


1. Klicken Sie auf In Vorschau ansehen in GTM
2. Klicken Sie gleichzeitig auf Echtzeit Conversions in Google Analytics an.
3. Jetzt laden Sie Ihre Webseite neu.

In Google Tag Manager sollte der Bereich unten auf dem Bildschirm angezeigt werden. Klicken Sie zuerst auf alle Felder, die neben der E-Mail platziert sind.

Ist kein Tag gefeiert?

Dann ist alles vermutlich korrekt eingerichtet.

4. Jetzt kopieren Sie die Email mit der Tastenkombination Ctrl-C . Sie müssen jetzt eine Conversion in Google Analytics sehen, wenn das Tag richtig funktioniert.

5. Nun kopieren Sie Ihre Email mithilfe der rechten Taste. Sie müssen wieder Conversion in Google Analytics sehen.

Weitere Blog-Beiträge

Erfahren Sie mehr über Google Ads-Marketing